News

Kommunale Wohnungspolitik: Balanceakt zwischen sozialem Inklusivitätsanspruch und notwendiger Zielgruppenorientierung
Planerladen e.V. war als Experte auf der Fachtagung „Die Rückkehr der Wohnungsfrage – Ansätze und Herausforderungen lokaler Politik“ der Schader Stiftung in Darmstadt gefragt. Tülin Kabis-Staubach und Prof. Dr. Reiner Staubach (Vorstandsmitglieder des Planerladen e.V.) haben in der Podiumsrunde „Wohnen und Vielfalt: Integrativ, inklusiv oder zielgruppengerecht?“ von den Erfahrungen aus den verschiedenen Projekten des Planerladen e.V. wie folgt berichtet.

mehr lesen

Bitte melden Sie sich zum Kommentieren zuerst an:

Login Passwort

Benutzerkonto anlegen



Noch keine Kommentare für diesen Artikel!