Netzwerk für Antidiskriminierungsarbeit in Bonn gegründet

Diskriminierung gehört für viele Menschen auch in einer internationalen UN-Stadt wie Bonn unter anderem bei der Wohnungs- oder Arbeitssuche, bei Behördengängen, in der Schule und in der Öffentlichkeit zum Alltag. Aus diesem Grund engagiert sich seit Juni 2016 ein Zusammenschluss von rund 26 Organisationen und Initiativen für das Ziel, die Antidiskriminierungsarbeit in Bonn zu stärken und auszubauen.

mehr lesen